Ehrenamtliche Übersetzerhelfer (Dolmetscher)

Unten finden Sie eine Liste von Personen, die ehrenamtlich bei der Verständigung/ beim Dolmetschen helfen können.
Zum Beispiel können Sie bei Terminen beim Arzt, der Schule oder Kita mitgehen. "Ehrenamtlich" heißt, dass diese Personen kostenlos helfen und übersetzen. Sie müssen dabei nicht bezahlen.
Wenn Sie einen Dolmetscher brauchen, können Sie eine Person aus dieser Liste anrufen.
Fragen Sie aber rechtzeitig vorher an, ob der Dolmetscher Zeit hat und Sie zu Ihrem Termin begleiten kann. 

Eine Liste der Sprachen und Herkunftsländer finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: Katharina Hartmann
Telefon: 0661 6006 8087 oder per Mail an integrationsbuero(at)landkreis-fulda.de

Ansprechpartner: Muneer Soudi
Telefon: 0661 102- 1909 oder per Mail an vielfalt(at)fulda.de

Liste der ehrenamtlichen Übersetzerhelfer

Projekt Wortbrücke

Bei dem International Office der Hochschule Fulda gibt es das Projekt „Wortbrücke“. In dem Projekt machen Studenten mit, die verschiedene Sprachen sprechen. Sie arbeiten als Übersetzungshelfer zum Beispiel bei Arztterminen und Gesprächen in der Schule. Dieses Angebot ist kostenlos. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an das International Office der Hochschule Fulda:
E-Mail: dolmetscher(at)hs-fulda.de 

Gesundheitsheft "tip doc"

Der Verein Bild und Sprache hat ein mehrsprachiges Gesundheitsheft entwickelt. In diesem Heft finden Sie Informationen zur Gesundheitsvorsorge in verschiedenen Sprachen.
Das kostenlose Gesundheitsheft können Sie kostenlos herunterladen:

Gesundheitsheft
Weitere Materialien finden Sie hier

Bilder:
Titelbild und Gesundheitsheft: Pixabay